CoverConnected!: Die Macht sozialer Netzwerke und warum Glück ansteckend ist.
Nicholas A. Christakis; James H. Fowler
22,90 Euro
Sehr zu empfehlen! Gut verpackte Theorie zu Sozialen Netzwerken und welche Phänomene sich auch online beobachten lassen.
Fowler und Christakis forschen seit langem über menschliche Netzwerke, Christakis vor allem aus medizinischer Sicht: Wie genau verbreiten sich Epidemien? Ist Übergewicht ansteckend? Die Netzwerkforschung kommt dabei zu Ergebnissen, dass Epidemien am wirksamsten an Netzwerkknoten bekämpft werden – was viel Zeit und Aufwand spart.
Das letzte große Kapitel gehört den Sozialen Medien wie Facebook. Die Autoren zeigen überzeugend, dass diese Netzwerke eigentlich vor allem „analoge“ soziale Netzwerke abbilden – nur die Kommunikation vereinfachen und beschleunigen – so wie einst das Telefon.
Mit der Netzwerkforschung wird nach der individualistischen Theorie (Adam Smith) und der kollektivistischen (Karl Marx) eine vermutlich sehr viel bessere Erklärungsmethode menschlichen Verhaltens und dessen Steuerung geboten – die sich ein Barack Obama so erfolgreich zunutze machte.
Lebendig und anschaulich geschrieben – so wünsche ich mir wissenschaftliche Bücher.
441 lohnende Seiten für nur 22,95 Euro
Englische Ausgabe Sept. 2009

No Comment

You can post first response comment.

Leave A Comment

Please enter your name. Please enter an valid email address. Please enter a message.