Archiv der Kategorie: E-Book

dOCUMENTA 13

Statt sozialer Medien und elektronischem Publizieren diesmal kUNST – wie die dOCUMENTA 13 es schreiben würde. Natürlich lassen sich dort auch für Technikfreaks spannende Entdeckungen machen: Dass Konrad Zuse, der Erfinder des Computers, auch gemalt hat, war mir neu. Stilecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Book, Humanities | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

E:PUBLISH 2011 – Buch-digitale und Homer 3.0 unter einem Dach

Am 17. und 18. November 2011 trafen sich die Zukunftsinteressierten der Buchbranche zur Tagung E:PUBLISH 2011 im Harnack-Haus in Berlin-Dahlem. Es waren zwei spannende Tage mit Berichten und Anregungen aus dem digitalen Umbruch, der sich gerade in der Buchbranche vollzieht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Book, Geräte, Mitspieler, neue Publikationsformen, Open Access | Open Data, Social Networks | 1 Kommentar

Tuned E-Books. Multimedia, interaktiv, ortsbezogen – die Zukunft des digitalen Publizierens?

In der historistischen, holzgetäfelten Bibliothek des Berliner Rathauses Schöneberg fanden sich am Dienstag, 15. Februar 2011 abends gut 25 Menschen ein, um über aktuelle Entwicklungen beim E-Book zu sprechen. Eingeladen hatte der Bezirksbürgermeister bzw. die Schöneberger Wirtschaftsförderung, die uns gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Book, Geräte, Humanities, neue Publikationsformen, Science, Social Networks | 4 Kommentare

Buch Digitale 2010

Heute steigt das Branchenevent des September: die Buch Digitale in Berlin. Hier meine Folien zum Workshop Wissenschaftler-Netzwerke.

Veröffentlicht unter E-Book, neue Publikationsformen, Open Access | Open Data, Social Networks | Hinterlasse einen Kommentar

Alles Open: APE 2009 – Neues aus dem akademischen Publizieren

Das akademische oder wissenschaftliche Publizieren ist der am stärksten industrialisierte, digitalisierte und damit innovativste Sektor im Verlagsgewerbe – und der Bereich, dessen Geschäftsmodell am heftigsten politisch angegriffen ist. Die Berliner Konferenz (20./21. Jan. 2009) versammelte wieder ungefähr 180 der fortschrittlichsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Book, neue Publikationsformen, Open Access | Open Data, Science, Social Networks | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich Licht am Horizont: Neue Texte braucht der Kindle

Konrad Lischka hat heute auf Spiegel Online einen wirklich lesenswerten Artikel über die Chancen des Kindle veröffentlicht: Der Kindle ist das ideale Gerät für KURZE Texte. Viele Bücher sind Sammlungen von Kurzgeschichten. Diese muss man nicht wie bisher sammeln und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Book, Geräte, Mitspieler | Hinterlasse einen Kommentar

Schallplatten gibt es ja auch noch …

… so argumentiert gewissermaßen KiWi-Verleger Malchow im Tagesspiegel vom 9.2.2009. Darauf meine Antwort: Offensichtlich hat Herr Malchow noch keinen E-Book-Reader in der Hand gehabt: Die Geräte führen auf den Text zurück, auf das eigentliche Lesen. Schlechte Texte muss man aufwendig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Book, Geräte, Mitspieler | Hinterlasse einen Kommentar

Sony Reader PRS 505 Video auf Deutsch

Steffen Jäpelt vom Studiengang Verlagsherstellung hat ein Video über die Bedienung des Sony-Readers PRS 505 gedreht:

Veröffentlicht unter E-Book, Geräte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Handreichung E-Books

Der Verleger Matthias Ulmer hat eine richtig gute Handreichung mit allen wichtigen Informationen zu E-Books herausgegeben. Die 20 A4-Seiten sind abrufbar bei Buchmarkt.

Veröffentlicht unter Dateiformate, E-Book, Geräte, Mitspieler, neue Publikationsformen | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Buch zum Thema

Sehr gut gegliedert wird das Thema E-Books in der Diplomarbeit von Katherina Rapp: „E-Books 2008 – Von den Anfängen bis zum Durchbruch. Eine verlagswirtschaftliche Studie“, Akademische Verlagsanstalt AKA GmbH 2008, ISBN 978-3-89838-610-4, DOI: 10.1477/digiprimo-42537, 50 € (sowohl für die Buch- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Book, Sekundärliteratur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar